ROSTSELMASH - KLEVER in Deutschland | Landmaschine zur Samendesinfektion PSM-20 | ROSTSELMASH - CLAAS Gebrauchte - HARVESTO

Landmaschine zur Samendesinfektion PSM-20


Diese Landmaschine zur Samendesinfektion ist zum Zwecke der angefeuchteten Desinfizierung von Korn- und Bohnensamen und von Samen technischer Anbauten entwickelt und zur Verbesserung der Saateigenschaften und gegen Krankheitserreger, die durch die Samen übertragen werden.   

Das Desinfizierungsanschlussgerät wird zur Anschwemmung der Abtragflüssigkeit auf die Korn- und Bohnensamen und auf den Samen technischer Anbauten und auch zur Zulieferung der Samen zum Aufladen ins Transportmittel, auf dem Lagerplatz oder in Säcken.  

 

Möglichkeit zur Umrüstung zum selbstfahrenden Getreidestreuer

Qualitätsvorteile

 

 

Große Arbeitsbandbreite

Durch das Drehen des Desinfizierungsanschlussgeräts um seine Achse auf 120 Grad in den beiden Richtungen wird die Anwendung der Maschine wesentlich vereinfacht und erweitert.  

 

Frontantrieb

Durch den am Motor importierten Reduktor wird eine dauerhafte und störungsfreie Arbeit garantiert.

 

 

 

Aufschütter

Am PSM-20 ist ein Abzugskettenförderer anmontiert, was ein Vorteil gegenüber dem Schneckenförderer ist, weil praktische die Kornzerkleinerung beim Zusammenrechen völlig fehlt. Die Maschine kann die Oberfläche eines freien Lagerplatzes oder einer Lagerhalle nachbilden, nämlich durch die montierten Nachbildungsräder. Der Aufschütter kann horizontal in einen negativen als auch in einen positiven Winkel gesenkt werden, was die Arbeit mit dem Kornwerfer zur Haufenbildung und bei seinem Transport erleichtert.

 

Technische Angaben

Modell

PSM-25

Typ

selbstfahrend

Arbeitsleistung für 1 Std. der Grundzeit (Desinfizierung von Weizen auf Böden mit einem festen Belag)

20

Arbeitsbreite, m

4

Häckslergewicht ohne Ersatzteile und Verpackung, nicht mehr als, kg

850+/-30

Abmessungen, mm nicht mehr, Arbeitszustand

– Länge

– Breite

– Höhe

 

5100

4120

2012

Arbeitsgeschwindigkeit, km/h, nicht mehr als

von 0 bis 0,35

Transportgeschwindigkeit auf Anhängen, km/h, nicht mehr als

5

Pumpe

«Kama» N=0,4kWt

Antrieb

elektrisch

Aufnahmeleistung, kWt

6,6

Grundmerkmale der Qualität des technologischen Prozesses:

Erhöhte Feuchtigkeit, % nicht mehr als

1

Mechanische Beschädigung der Samen, % nicht mehr als

0,3

Vollständigkeit des Getreidedesinfizierung

100-5