ROSTSELMASH - KLEVER in Deutschland | KOLIBRI V | ROSTSELMASH - CLAAS Gebrauchte - HARVESTO
KOLIBRI V

Sternschwader GKP-600 KOLIBRI V


Die Radfingerrechen GKP-600 sind sehr zuverlässig und leicht einsetzbar. Sie werden in allen Zonen der Flachbodennutzung beim Hieb von hochergiebigen gesäten und natürlichen Gräsern verwendet. Ihr Spezialmerkmal ist der multifunktionale Betrieb. Sie sind für mehrere Arten von Feldarbeit vorgesehen: Zusammenschaufeln der Masse von der Mahd zu Rollen, Wenden der Rollen, Aufwurf der Masse in die Schwaden.   

Qualitätsvorteile



Hydraulische Steuerung

Die Rechen kann man aus dem Transport- zum Arbeitszustand sehr leicht aufsetzen und auslegen und umgekehrt und zwar mit Hilfe des hydraulischen Systems, das von der Kabine gesteuert wird.



Fahrgestell und Räder

Die Grundmechanismen der Rechen – das Fahrgestell und die Zugvorrichtung – sind aus speziellen Quadratröhren ausgearbeitet, was der ganzen Konstruktion besondere Stabilität verleiht.



Schutz und Sparen

Die an den schwenkbaren Gestellen anmontierten Entlastungsfedern sichern minimale Beschädigung des Wurzelsystems der gesäten und natürlichen Gräser während des Harkens, des Aufwurfs und des Wendens der Heuballen, ohne Verstopfung der Erdmassen begünstigen sie der niedrige Rechenwiderstand bei ihrer Bewegung auf dem Feld, was eigentlich Brennstoff spart.



Zuverlässigkeit

Die vorläufige spezielle Thermobearbeitung der aus Federstahl hergestellten Zähne der Arbeitsteile versichern eine dauerhafte Arbeit, und die spezielle Geometrie dieser Zähne ermöglicht die Torsionarbeit auf zwei Ebenen ohne jegliche Beschädigung, wenn sie selbst in Kontakt mit Steinen kommen.

 
Technische Angaben

Modell

GKP-600

Arbeitsleistung, ha/Std., bis

6

Arbeitsgeschwindigkeit bei der Bewegung, km/h, bis

12

Konstruktive Arbeitsbreite, mm

6

Außenausmassen im Arbeitszustand, mm:

Länge

Breite

Höhe

 

5510

6150

1450

im Transportzustand:

Länge

Breite

Höhe

 

5455

3630

2695

Transportabstand, mm, nicht weniger als

250

Spurbreite, mm, nicht mehr als

1770

Trockengewicht (konstruktiv), kg

590

Winkel der Seitenstabilität wenn am Traktor anmontiert, Grad, nicht weniger als

30°

Aggregieren (Zugklasse des Traktors)

1,4